Startseite » Berichte » Rundenbericht der TT-Jugend

Rundenbericht der TT-Jugend

Die Weihnachtsferien sind vorbei, das neue Jahr ist angebrochen, und die Rückrunde der Tischtennisjugend kann kommen.

Zuerst aber eine Rückschau auf die Vorrunde.

Im letzten Pulvermagazin konnte ich ja nur ein Spiel wegen Redaktionsschluss melden. Der Start war wenig Erfolg versprechend, da gegen SC 04 Nürnberg denkbar knapp mit 6:8 verloren wurde.

Doch schon am 5.11. bei SC Großschwarzenlohe konnte Nicolas, Paco, Justin und  Neele einen nie gefährdeten 8:2 Auswärtssieg einfahren.

Schon 2 Tage später, am 7.11. begrüßten wir die Jungs vom TSV Fischbach bei uns in der Halle. Schon nach einer guten Stunde hatten Nicolas, Neele, Emil und Justin das Spiel gewonnen. 8:0  und 24:3 Sätze sind ein sehr deutlicher Sieg, aber der Gegner war etwas ersatzgeschwächt.

Am 18.11. mussten dann die Kid´s beim SC Schweinau antreten. Es war das erwartet schwere Spiel, denn von 10 Begegnungen wurden 5 erst im fünften Satz gewonnen. Das am Ende 8:2 für SB Bayern 07 auf dem Spielbogen stand, freute Paco, Nicolas, Neele und Justin schon sehr, aber 18 : 26 Sätze  zeigen, wie knapp der Sieg wirklich war.

Auch gegen den TSV Kornburg sollte jetzt am 5.12. in eigener Halle ein Sieg her. Es wurde  zwar mit 8:2 gewonnen, aber Christoph, Nicolas, Emil und Neele gaben auch 18 Sätze ab, bei gewonnenen 25. Mich freut aber sehr, daß die Jungs und das Mädel mit dem Druck gut umgehen können und auch knappe Spiele gewinnen.

2 Tage später Samstag 7.12. früh 10 Uhr, waren Paco, Christoph, Neele und Justin wahrscheinlich noch vom letzten Spiel müde, oder die Jungs vom TSV Flügelrad sind wirklich so gut( letzteres ist hier der Fall). Mit einem deutlichem 2:8 fuhren wir wieder nach Hause, aber beim Tabellenführer darf man schon mal verlieren.

Das letzte Spiel der Vorrunde war dann wieder ein Spaziergang. Am Montag 9.12. wurde das Nachholspiel gegen Johannis 88 in eigener Halle deutlichst mit 8 : 0 gewonnen.

Abschlußtabelle der Vorrunde  1. TSV Flügelrad, 2. SB Bayern 07, 3. TSV Schweinau.

Sollte dieser 2. Platz am Ende der Saison gehalten werden, hätten wir den Relegationsplatz, und die Chance in die 1. Kreisliga aufzusteigen. Ich halte euch beide Daumen Jung´s und Mädels.

Sollten sich noch Mädchen und Jungens zwischen 8 und 14 Jahren für Tischtennis interessieren ( auch gerne Anfänger ), einfach während der Schulzeit Dienstag oder Donnerstag um 17.00 Uhr zum SB Bayern 07 Schwimmbad kommen und in der Turnhalle ein Schnuppertraining machen. Vor allem Dienstag sind noch Trainingsplätze frei. Ich freue mich euch begrüßen zu dürfen.

 

Mit sportlichem Gruß,

Helmut

Kommentare nicht möglich.

nach
oben